Ihre persönliche und kostenfreie Beratung rund um unsere Rollatoren und andere Hilfsmittel: 08141 317 740
Kostenlose & individuelle Beratung via Online Chat: Hier Chat starten!
Innovation aus Deutschland

Wir entwickeln in Deutschland!

SALJOL entwickelt alle Produkte in Deutschland nur für Sie.

Dadurch erfüllen wir höchste Ansprüche auf Qualität und Sicherheit.

Sie möchten mehr erfahren?

|
30 Tage testen in Deutschland

Null-Risko-Garantie!

Profitieren Sie von unserer 30-Tagen-Geld-Zurück-Garantie:

Einfach bestellen, 30 Tage kostenlos testen und bei Nichtgefallen einfach zurückschicken.

Saljol verspricht Ihnen eine unkomplizierte Rückabwicklung.

Mehr über das Widerrufsrecht erfahren

|
Sichere Zahlung

Standard- und Express-Checkout

Saljol arbeitet mit den sichersten Zahlungsmethoden und Partnern.

In Zusammenarbeit mit Paypal, können Sie unseren Express-Checkout nutzen - ohne Anmeldung, ohne Extrakosten.

Zahlarten

Mehr zu Zahlung & Versand

  • Produkt suchen
Produkte anzeigen
Produkte
zum Warenkorb 0
Warenkorb

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.
premiumrollatoren-saljol-l-1-jpg.jpg

Premium Rollatoren

Sicher und selbständig bewegen

Spaß am Alltag entdecken - Aktivität statt Langeweile

Bewegung an der frischen Luft und ein sicheres Leben zu Hause: Die Rollatoren von Saljol und Rollz beugen Stürze vor, zuhause und unterwegs. Sie sind sicher und elegant unterwegs, unterstützt durch beste Technik und Materialien. 

Rollatoren für jeden Einsatzzweck:

Carbon Rollator Erlkönig - Mutmacher - Spaziergang

Carbon Rollator

Leichte Rollatoren aus Carbon: Elegant, hochwertig und zuverlässig sind Sie draußen unterwegs.

Zu den Carbon Rollatoren

Rollz Motion² Blau - Rollator Rollstuhl

Rollator Rollstuhl

Ein Rollator Rollstuhl ist ein Rollator, der mit wenigen Handgriffen in einen Rollstuhl verwandelt werden kann.

Zu den Rollator Rollstühlen

Rollz Flex Einkaufsrollator Weiß/Grau - Einkaufen

Einkaufsrollator

Spezielle Rollatoren für Ihren täglichen Einkauf: Ein Einkaufstrolley mit Sitzfunktion.

Zu den Einkaufsrollatoren

Rollz Motion Performance Grün - Rollstuhl Rollator - Rollator im Frühling

Outdoor Rollator

Robuste Rollatoren mit weicher Luftbereifung für sicheres Fahren auf nahezu jedem Untergrund.

Zu den Outdoor Rollatoren

Page Elfenbein  - Wohnraum-Rollator

Indoor Rollator

Rollatoren für den Wohnraum mit vielen nützlichen Eigenschaften, die Ihren Alltag erleichtern.

Zu den Indoor Rollatoren

Parkinson Rollator für ein flüssiges Gangbild

Parkinson Rollator

Rollator für neurologisch bedingte Gangstörungen bei Parkinson, MS oder nach einem Schlaganfall.

Zu den Parkinson Rollatoren

Unsere beliebtesten Rollatoren

Mit unseren Rollatoren konnten wir zahlreichen Menschen wieder ein selbstbestimmtes und eigenständiges Leben ermöglichen. Überzeugen Sie sich von unseren meistverkauften Rollatoren:

Produktdetails
Farbe:
EUR 619,00
Produktdetails
Farbe:
EUR 499,01
Der Artikel ist leider ausverkauft.

Erinnere mich, sobald wieder lieferbar:

Sobald dieser Artikel wieder vorrätig ist,
werden wir Sie einmalig per E-Mail benachrichten.

Inhaltsverzeichnis

 

Der Rollator - das neue Lifestyle-Produkt

Wikipedia definiert einen Rollator wie folgt: "Ein Rollator oder Gehwagen ist eine fahrbare Gehhilfe, die aus einem mit Rädern versehenen Stützgestänge besteht."

Diese sehr schlichte und wenig ansprechende Beschreibung spiegelt den Stellenwert eines Rollators bei den meisten Senioren wieder. Denn der Rollator ist leider noch ein ungeliebtes Hilfsmittel, da er als Symbol für alte Menschen gilt. Das liegt zusätzlich am Aussehen und Funktionalität der Standardrollatoren ("Kassenrollator"), die wenig ansprechend sind und auch nur in geringem Maße helfen.

Standard vs. Saljol Rollator

Saljol hat sich zum Ziel gesetzt, das Image des Rollators zu verbessern: Wir entwickeln Rollatoren, die nicht nur schick ausschauen, sondern dem Anwender auch tatsächlich helfen. Unsere Rollatoren sind nicht nur Hilfsmittel sondern auch Lifestyle-Produkt. Rollatoren sollen in jeden Lebensbereich passen, modern und modisch sein und vor allem soll man sie gerne und ohne Scham nutzen.

Premium-Rollator zeichnen sich durch eine verschiedene Eigenschaften aus und heben sich so deutlich vom Standard-Rollator ab:

Ansprechendes Design

Für viele ist das Design und Aussehen des Rollators das ausschlaggebendes Argument. Denn nur wem der Rollator auch gefällt, wird sich mit damit auch wohlfühlen. Der Rollator soll zu Ihnen passen. So sind die Rollatoren von Saljol an das Design aus den 50er Jahren angelehnt. Das Ergebnis sind elegante, geschwungene Modelle. Die Modelle von Rollz gibt es von auffälligen bis dezenten Farben. Hier ist für jeden das richtige dabei!

Carbon Rollator - Detail: Korkhandgriff

Besonderes Fahrgefühl

Besonders wichtig, aber oft vernachlässigt, ist das Fahrgefühl eines Rollators. Moderne Rollatoren gibt es mit sehr spezifischen Reifen, die besondere Eigenschaften haben: härtere Reifen für Stadt und Straße bis zu Luftreifen für Waldwege und Gelände. Als Alleskönner zählen unsere speziellen Vollgummireifen, die für jedes Terrain geeignet sind.

Die passenden Reifen führen zu mehr Stabilität und Komfort, da Stöße und Unebenheiten abgefangen werden. So werden die Handgelenke geschont und die die Sicherheit erhöht.

Geschwungenes Design Rollator

Herausragende Qualität

Verlässilichkeit ist neben der Optik ein weiteres wichtiges Kriterium. Bei uns gibt es keine scharfen Kanten oder klappernde Teile. Unsere langjähirgen Garantien zeigt unser Vertrauen in die Qualität der Produkt (z.B. 4 Jahre beim Carbon Rollator). 

Zusätzlich werden unsere Rollatoren stetig weiterentwickelt und optimiert, um die Qualität auf höchstem Niveau zu halten und den Kundenwünschen und -feedback gerecht zu werden.

Carbon Rollator - Spaziergang

Carbon Rollator - Fahrgefühl

Zusammenfaltbar mit Reisetasche

Insbesondere auf Reisen ist ein kleines Packmaß und ein schnelles Auf- und Zuklappen wichtig. So wird der Rollator vom nervigen Laster zum hilfreicher Reisebegleiter.

Für ein kleines Packmaß muss die Höhenverstellung einfach funktionieren und sie muss wieder leicht auf die richtige Höhe eingestellt werden können.

Reisetaschen verstauen den Rollator sicher und kratzfrei für Flüge oder lange Bahn und Busfahrten. 

Komfort unterwegs

Auch im Alter sind Reisen und ein aktiver Lebensstil mit dem richtigen Rollator kein Problem mehr. Je nach Wunsch gibt es das richtige Modell.

Ein sehr leichter Rollator aus Carbon kann auch alleine mit Bus, Bahn oder Flugzeug ohne Probleme mitgenommen werden. Ein Rollator-Rollstuhl lässt sich von Rollator zu Rollstuhl in wenigen Handgriffen umbauen - das ist ideal für längere Strecken, wenn man zu zweit unterwegs ist und man nicht mehr so lange gehen kann.

Carbon Rollator - Zusammenklappen für den Transport im Auto

Carbon Rollator grün - Reflektion im Dunkeln

Sicherheit an erster Stelle

Sicherheit ist für jeden unverzichtbar. Damit Sie mit Ihrem Rollator im Straßenverkehr sicher unterwegs sind, arbeitet Saljol eng mit der Verkehrswacht zusammen.

Die Saljol Rollatoren haben extra viele Reflektoren. Die Reflektoren sind so angebracht, dass Sie von der Seite und von hinten sehr gut in der dunklen Jahreszeit gesehen werden, da das Scheinwerferlicht der Autos reflektiert wird. 

Für die Sichtbarkeit nach vorne bieten wir eine Rollator-Lampe an, die als Scheinwerfer dient. Abgenommen wird sie zur handlichen Taschenlampe.

Verschiedene Rollatoren in der Übersicht

 

Wohnraumrollator

Carbon Rollator

Einkaufsrollator

Rollator-Rollstuhl

Parkinson-Rollator

  Wohnraumrollator Page Anthrazit Carbon Rollator CR62 British Racing Green Rollz Flex Einkaufsrollator Rollz Motion² Island Blue Rollz Motion Rythm
Körpergröße 1,35m - 2,00m 1,50m - 2,00m 1,40m - 1,95m 1,50m - 1,90m 1,60m - 1,90m
Max. Belastung 150kg 125kg 150kg 125kg 125kg
Sitzbreite 43cm 45cm - 46cm 44cm 45cm 45cm
Sitztiefe 52cm / 55cm / 58cm 54cm/ 62cm 62cm 45cm / 55cm 55cm
Gewicht 9,3kg - 9,8kg 5,8kg 7,4kg 11,6kg 11,4kg
Breite gefaltet - 22cm 33cm 31cm 31cm
Breite offen 56cm 62cm 62cm 67cm 67cm
Einkaufstasche - 5kg 20kg Optional: 5kg Optional: 5kg
Einsatzbereich
  • Wohnraum
  • Drinnen
  • Wohnung
  • Stadt
  • befestigte Straßen
  • Wald- und Schotterwege
  • Einkauf
  • Shopping
  • Rollator & Rollstuhl
  • Weite Strecken
  • Befestigte Wege
  • Neurologisch Gangbildstörungen, z.B.: Parkinson
  • Befestigte Wege
  • Optional: Rollator & Rollstuhl
  Öffnen Öffnen Öffnen Öffnen Öffnen
 

Carbon Rollator Grün - Neben dem Auto

Vergleich Premium-Rollator und Standard-Rollator / Kassenrollator: 

Als Käufer eines Rollators stellt sich früh die Frage langt ein Kassenrollator oder soll es ein hochwertiger Premium-Rollator sein?

Hilfsmittelnummer bei Rollatoren

Um einen Rollator von der Krankenkasse erstattet bzw. bezuschusst zu bekommen, brauchen Sie zum einen ein Rezept und zum anderen benötigt der Rollator eine Hilfsmittelnummer. Die Anforderungen dafür sind unter anderem:

  • Reinigungsfähigkeit mit haushaltsüblichen Mitteln und Methoden
  • Dosierbare Bremse an den Hinterrädern mit Arretierung
  • Lenkbare Vorderräder
  • Höhenverstellbare Schiebegriffe
  • Allseitig angeordnete Reflektoren bzw. reflektierende Flächen
  • Ankipphilfe

(Alle Anforderungen finden Sie unter https://www.rehadat-gkv.de/info/index.html?pgnr=10&aonr=50&ugnr=4&uginfo=true)

Diese Anforderungen gehen allerdings nicht auf die Verarbeitung, den Nutzen oder die Unterstützung des Nutzers ein. Daher sind die meisten Kassenrollatoren einfache Stahlkonstruktionen, die so billig wie möglich hergestellt und verarbeitet werden.

Diese billigen Kassenmodelle berücksichtigen allerdings Nutzerfreundlichkeit, Einsatzbereich, Optik, oder Haptik nicht. Daher genügen die Standardmodelle nur für die einfachsten Anwendungsfälle ohne jegliche Ansprüche. 

Bezuschussung von Premium Rollatoren

Teurere und hochwertigere Rollatoren können von der Krankenkasse nach Rücksprache in speziellen Fällen bezuschusst werden. Dabei ist es zweitrangig, ob der Rollator eine Hilfsmittelnummer hat oder nicht. 

Premium Rollatoren orientieren sich nicht an den Kostenanforderungen des Gesundheitssystems, sondern an den Bedürfnissen eines mobilitätseingeschränken Menschen.

Da die Regulalrien zum Erhalt einer Hilfsmittelnummer die Entwicklung eines Rollators, der auf die Bedürfnisse der Nutzer zugeschnitten ist, erschwert und verlangsamt, hat sich Saljol gegen eine Hilfsmittelnummer entschieden.

Rollator als Medizinprodukt

Aber keine Sorge: Jeder Rollator gilt in jedem Falle als Medizinprodukt. Daher muss jeder Rollator mindestens die gleichen Anforderungen erfüllen, wie auch ein Standardrollator mit Hilfsmittelnummer. Die Sicherheit oder behördliche Kontrolle ist bei einem Rollator ohne Hilfsmittelnummer daher genauso garantiert wie bei einem ohne.

Rollator - Der passende für den Alltag

Heutzutage gibt es nicht mehr einfach nur den einen Rollator. Es gibt verschiedene Rollatoren für unterschiedliche Einsatzbereiche. Das Angebot an Rollatoren ist ähnlich dem von Fahrrädern. Dort gibt es immer mehr Kategorien von Rennrad über Mountainbike bis hin zum E-Bike.

Durch die Spezialisierung auf verschiedene Bereiche bzw. Einsatzzwecke bekommt der Nutzer den Rollator, den er will und braucht. Immer häufiger hat ein Rollator-Nutzer auch nicht mehr nur einen Rollator, sondern zwei oder auch mehr - wieder ganz ähnlich zum Fahrrad. 

Im Folgenden erklären wir die unterschiedlichen Rollatoren und Einsatzzwecke.

Der Alleskönner - Carbon Rollator

Für den Alltag und für die meisten Nutzer ist unser Carbon Rollator die richtige Wahl. Neben dem ansprechendem Design, kann er aufgrund seiner speziellen Bereifung sowohl in der Stadt, auf Pflastersteinen oder sogar auf Feld- und Waldwegen verwendet werden. Die praktische Tasche mit bis zu 5kg Zuladung eignet sich perfekt für kleine Einkäufe.

Zusätzlich hilft das geringe Gewicht und der leichtgängige Faltmechanismus bei der Fahrt mit den öffentlichen Verkehrsmitteln, wie Bus und Bahn. Die Sitzfläche bietet eine praktische Rastmöglichkeiten bei längeren Spaziergängen oder beim Warten an der Ampel oder Bushaltestelle. Mit Hilfe eines optionalen Rückengurtes sitzt man noch stabiler und sicherer.

Dieser Rollator ist ein gehobenes Modell für Rollator-Neulinge oder erfahrene Nutzer. Er eignet sich aber auch für jeden der mehr will, als ein Standard-Rollator bieten kann.

Hier geht es zu unseren Carbon Rollatoren.

Allround Rollator

Rollator für Drinnen

Rollator für Drinnen - Der Wohnraumrollator

Die häufigsten Stürze und Unfälle passieren zu Hause. Warum? Die Gewohnheit und der Alltag zu Hause lässt unvorsichtig werden und die Verwendung eines Rollators im Innenbereich ist bisher unpopulär.

Genau hierfür gibt es den Wohnraumrollator. Der Wohnraumrollator ist ausschließlich für Anforderungen im Innenraum konzipiert, um sowohl den Haushalt zu erleichtern als auch die Sturzgefährdung zu reduzieren. 

Der Wohnraumrollator ist explizit zum Trippeln (= im Sitzen mit den Beinen fortbewegen) erlaubt, das Gestell ist von jeder Seite voll belastbar ohne zu kippen. Mit Hilfe des optionalen Zubehörs, wie dem Tablett oder Hängeschrank, wird er zu einem Servierwagen oder zum mobilen Stauraum.

Wir empfehlen jedem Rollatornutzer einen Wohnraumrollator zur Sturzprophylaxe.

Erfahren Sie mehr über Wohnraumrollatoren

Einkaufshelfer - Der Shopping-Rollator

Ein beliebter Einkaufshelfer sind die Trolleys zum Hinterherziehen. Allerdings kann man sich dort nicht abstützen oder hinsetzen. Die Tasche eines herkömmlichen Rollators ist wiederum zu klein für einen größeren Einkauf.

Ein Shopping-Rollator löst genau dieses Problem. Es ist ein vollwertiger Rollator mit einer großen Tasche (Zuladung bis 20kg!), den man auch hinter sich herziehen kann. Dort passt nicht nur ein großer Einkauf hinein, er erfüllt zusätzlich die Anforderungen eines Rollators. Das verspricht Sicherheit, Stabilität und Shopping-Freude.

Der Einkaufs-Rollator ist für jede Person geeignet, die noch gut zu Fuß unterwegs ist, nicht mehr schwer tragen kann und bei längeren Strecken eine Pause braucht. Aufgrund des höheren Gewichts und dem großen Packmaß ist er nichts zum Reisen oder für unbefestigte Straßen - dann eignet er sich ideal als Zweitrollator neben einem Carbon Rollator.

Finden Sie einen schicken Einkaufs-Rollator.

Rollator zum Einkaufen

Rollator Rollstuhl

2in1 Rollator - Der Rollator-Rollstuhl

Mit bestimmten Krankheitsbilder oder altersbedingt kann man tagsabhängig mal mehr und mal weniger lang laufen. An einem guten Tag würde ein Rollator ausreichen, an einem schlechten Tag wird ein Rollstuhl benötigt.

Natürlich kann man nicht beide Hilfsmittel bei jedem Spaziergang mitnehmen. Hierbei hilft ein 2in1 Rollator bzw. ein Rollator-Rollstuhl. Damit lässt sich in wenigen Handgriffen aus dem Rollator ein Rollstuhl machen. Das gibt Sicherheit bei gemeinsamen Spaziergängen und gibt ein Stück weit Freiheit zurück, da immer das richtige Hilfsmittel dabei ist.

Ein Rollator-Rollstuhl ist für jede Person eine Hilfe, die von Schwindel- oder Schwächeanfällen überrascht werden. Wer gerne sapzieren geht und unterwegs ist, hat mit einem Rollator-Rollstuhl die passende Unterstützung.

Wählen Sie den passenden Rollator-Rollstuhl aus.

Online Rollator Berater

Sind Sie sich unsicher, welcher der passende Rollator für Sie ist? Wir haben einen Online Berater entwickelt, der Ihnen dabei hilft, den richtigen Rollator zu finden. 

Jetzt Rollator Berater starten

Selbstverständlich können Sie auch unseren Kundenservice anrufen, der Sie telefonsich bei der Auswahl des perfekten Rollators unterstützen wird.

Rollator auf Raten zahlen

Um sich den Traum von einem Premium Rollator mit wunderbarem Design zu erfüllen, können Sie Ihren Traum-Rollator bequem in kleinen Raten zahlen. Sie können sofort Ihren Rollator nutzen. Die Raten können Sie flexibel nach Ihren Bedürfnissen anpassen. Mehr Infos erfahren Sie unter Rollator auf Raten kaufen.

Rollz Flex - Einkaufsrollator - Im Supermarkt

Magazin

Wandern mit Rollator

06.09.2021, um 10:51 Uhr

Wir zeigen Ihnen die schönsten barrierefreien Wanderwege und geben Tipps zur idealen Ausrüstung für eine Wanderung mit Rollator oder Rollstuhl.

Jetzt lesen

Erfahrungsbericht: Carbon Rollator

20.08.2020, um 13:43 Uhr

In diesem Interview erfahren Sie wie Herr Seebrecht den Carbon Rollator im Alltag nutzt und warum ihm auch der höhere Preis jeden Cent wert war. Außerdem erzählt er eindrücklich davon wie es ist, sich plötzlich einen Rollator zuzulegen und welche Auswirkungen das auf seinen Alltag hatte in Bezug auf seine Mitmenschen.

Jetzt lesen

Multiple Sklerose - Wie kann Sie ein Rollator unterstützen?

27.07.2020, um 13:42 Uhr

Egal in welchem Alter, auch Menschen mit Multiple Sklerose haben den Wunsch nach Freiheit und Selbstbestimmtheit. Multiple Sklerose sorgt jedoch häufig für Gehstörungen, wodurch dies nur schwer zu erreichen scheint. Wir möchten Ihnen zeigen, wie die Erfüllung des Wunsches nach Freiheit und Selbstbestimmtheit für Sie ein Stück näher rücken kann

Jetzt lesen

Rollator einfach zusammenklappen

15.05.2020, um 07:52 Uhr

Es gibt auf dem Hilfsmittelmarkt eine große Auswahl an Rollatoren. Einige davon lassen sich für einen leichteren Transport zusammenfalten. Wir zeigen Ihnen, wie Sie den Carbon Rollator zusammenklappen und nennen Ihnen einige Beispiele, bei denen ein längs faltbarer Rollator viele Vorteile bringt.

Jetzt lesen

Rollator-Sicherheit im Herbst & Winter

05.01.2020, um 09:00 Uhr

Im Herbst und Winter steigt die Unfallgefahr, aufgrund der Nässe und Dunkelheit, deutlich an. Wir geben Ihnen Tipps, wie Sie die kalte Jahreszeit sicherer überstehen und heil zu Hause ankommen.

Jetzt lesen

7 Tipps für die Entwicklung einer Bewegungs-Routine mit Rollator

21.11.2019, um 08:56 Uhr

Auch wenn die Leistungskraft des Körpers mit steigendem Alter nachlässt: Vielen Veränderungen sind Sie nicht schicksalhaft ausgeliefert. Ganz im Gegenteil: Mit regelmäßiger Bewegung können Sie Ihre Gesundheit selbst aktiv fördern. Bauen Sie sich eine Routine auf und erobern Sie sich Ihre Ausdauer zurück.

Jetzt lesen

8 Gründe für einen Rollator

18.11.2019, um 20:24 Uhr

Nutzen Sie den Rollator, um weiterhin in Bewegung zu bleiben. Für mehr Gesundheit und Fitness. Für mehr Lebensfreude. Für mehr gemeinsame Zeit mit anderen. Das lohnt sich!

Jetzt lesen

Die Reifen des Rollators

14.07.2019, um 12:04 Uhr

Unerwartet aber wichtig: Die Reifen des Carbon Rollators. Wie auch beim Auto stellen sie die Weichen für außerordentlichen Komfort und ein sicheres Fahrgefühl. Sie machen den Rollator vielseitig und alltagstauglich.

Jetzt lesen

Rollator: Groß oder klein?

03.07.2019, um 19:49 Uhr

Der Carbon Rollator von Saljol: Als Premium-Rollator begeistert er Kunden vor allem durch seine raffinierten Features und sein sympathisches geschwungenes Design. Seit kurzem wird er von seiner "kleinen Schwester" ergänzt: Der Carbon Rollator 54.

Jetzt lesen

Mutmacher Peter im Interview

21.06.2019, um 13:57 Uhr

Peter und Edith aus Germering bei München durften den Carbon Rollator testen - aus dem Test ist eine kleine Geschichte über Spaß am Leben geworden.

Jetzt lesen