Ihre persönliche und kostenfreie Beratung rund um unsere Rollatoren und andere Hilfsmittel: 0800 5050 269
Kostenlose & individuelle Beratung via Online Chat: Hier Chat starten!
Innovation aus Deutschland

Wir entwickeln in Deutschland!

SALJOL entwickelt alle Produkte in Deutschland nur für Sie.

Dadurch erfüllen wir höchste Ansprüche auf Qualität und Sicherheit.

Sie möchten mehr erfahren?

|
30 Tage testen in Deutschland

Null-Risko-Garantie!

Profitieren Sie von unserer 30-Tagen-Geld-Zurück-Garantie:

Einfach bestellen, 30 Tage kostenlos testen und bei Nichtgefallen einfach zurückschicken.

Saljol verspricht Ihnen eine unkomplizierte Rückabwicklung.

Mehr über das Widerrufsrecht erfahren

|
Sichere Zahlung

Standard- und Express-Checkout

Saljol arbeitet mit den sichersten Zahlungsmethoden und Partnern.

In Zusammenarbeit mit Paypal, können Sie unseren Express-Checkout nutzen - ohne Anmeldung, ohne Extrakosten.

Zahlarten

Mehr zu Zahlung & Versand

  • Produkt suchen
Produkte anzeigen
Produkte
zum Warenkorb0
Warenkorb

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

FAQ´s zum Saljol Duschhocker: 

Inhaltsverzeichnis

 

 

Wieviel Jahre Garantie bekomme ich auf den Spa Duschhocker? 

Sie erhalten, für den Duschhocker Spa, die gesetzliche Gewährleistung von 24 Monaten. Die Gewährleistung bezieht sich auf nachweisbare Material- oder Herstellungsfehler.

Passt der Duschhocker in meine Dusche?

Der Duschhocker Spa ist für Duschwannen ab den Maßen 85cm x 85cm geeignet. Hier wurde sich an der durchschnittlichen Standard-Duschwanne orientiert.

Kann man den Duschhocker in der Höhe einstellen? 

Den Saljol Duschhocker gibt es in drei Sitzhöhen/Größen: 

Größe S, 46 cm: 1,35 - 1,50 m 

Größe M, 50 cm: 1,50 - 1,70 m 

Größe L, 54 cm: 1,70 - 2,00 m

So findet jeder die passende Größe und wir vermeiden Instabilität durch den Einstellmechanismus. 

Wie schwer ist der Duschhocker?

Der Duschhocker wiegt zwischen 3,8 kg und 5,1 kg. Je nach Sitzhöhe und Material. 

Mit wieviel Kilogramm ist der Duschhocker belastbar?

Der Duschhocker Spa ist bis 150 kg Nutzergewicht belastbar. 

Wo wird der Duschhocker hergestellt?

Der Duschhocker Spa wird bei einem deutschen Automobilzulieferer in Europa gefertigt. 

Ist der Duschhocker rostfrei?

Der Duschhocker ist in beiden Varianten, also in Edelstahl und in pulverbeschichtet, rosfrei

Ist der Duschhocker für den Nassbereich geeignet?

Ja, er Saljol Duschhocker ist rostfrei und speziell für die Nasszelle entwickelt. 

Sie können sich zwischen Edelstahl (silber, hochglanz poliert) oder einer korrisionsbeständigen KTL Beschichtung (anthrazit, pulverbeschichtet) entscheiden.

Wie kann ich den Duschhocker Spa reinigen und pflegen?

Die Sitzflächen können Sie einfach abwaschen, abnehmen, desinfizieren und bei bis zu 85°C reinigen. Reinigen Sie die Sitzflächen aus EPP bitte alle 2-4 Monate. Achten Sie bitte nach dem Duschen und nach dem Reinigen darauf, den Duschhocker gründlich mit klarem Wasser nachzuspülen und abzutrocknen.

Die Räder können Sie leicht von Schmutz und Körperhaaren befreien.

Für den Duschhocker in der Variante Edelstahl, empfehlen wir Ihnen eine regelmäßige Edelstahlpflege mit dem Produkt der Firma Durosol: Autosol Edelstahl Chromglanz/Metal Polish durchzuführen.

Für weitere Hinweise zur Reinigung beachten Sie bitte die Hinweise in der dazugehörigen Gebrauchsanleitung unter dem Punkt 7 Reinigung und Desinfektion.

Sind die Sitzflächen unbequem?

Die Sitzfläche lässt sich in der Breite einstellen, sodass Sie bequem und komfortabel auf dem Duschhocker sitzen. Wir haben sehr viel Wert auf die Sitzergonomie gelegt! Das EPP Material reflektiert von Beginn an die Körperwärme und ist nicht unangenehm kalt beim Hinsetzen.

Ist das Sitzen auf dem Duschhocker sicher?

Der Duschhocker Spa eignet sich insbesondere für Personen mit normaler Rumpfstabilität. Durch die einstellbaren Sitzplatten und dem rutschhemmenden EPP Material werden die Sitzhöcker gut positioniert und die Wirbelsäule gestützt. 

Muss ich den Duschhocker bei der Auslieferung montieren?

Der Duschhocker Spa kommt komplett montiert bei Ihnen zuhause an. Sie packen den Saljol Duschhocker nur aus dem Karton aus, schieben sich die Sitzflächen in eine für Sie angenehme Position und schon können Sie direkt starten.

Sollten Sie eine zusätzliche Rückenlehne dazu bestellt haben, schrauben Sie diese einfach mit 4 Schrauben an der Unterseite an.

Sollten Sie sich dennoch unsicher sein, können Sie sich auch unser Video mit der Aufbauanleitung zum Duschhocker Spa anschauen.

Macht der Duschhocker Kratzer oder Spuren in der Dusche/Duschwanne?

Die Räder des Duschhockers sind mit einem speziellen, weichen und rutschfesten Gummi gesichert. Dadurch können keine Schäden in der Dusche oder der Duschwanne entstehen.

Kann der Duschhocker wirklich nicht wegrutschen in einer glatten Dusche?

Der Duschhocker verfügt über rutschhemmende und gummierte Rollen und ist somit sehr standsicher. Zusätzlich empfehlen wir das Anbringen der Haltegriffen an den entsprechenden Stellen in der Dusche. 

Wie setzte ich mich am Sichersten auf den Duschhocker?

Nutze Sie bitte, die vorher von einem Fachmann angebrachten Haltegriffe in der Dusche, beim Hinsetzen. Zusätzlich nutzen Sie die Haltegriffe am Duschhocker und setzen sich kontrolliert ab. Bei der Pflege durch eine Dritte Person nehmen Sie bitte deren Hilfe an. Mit beiden Füssen am Boden haben Sie nun die maximale Sitzstabilität und können sich leicht und sicher drehen.

Kann ich auf dem Duschhocker nach hinten umkippen?

Bei unvorsichtigem Gebrauch, ohne Haltegriffe in der Dusche und bei mangelnder Rumpfstabilität besteht, wie bei jedem Stuhl oder Hocker, ein Restrisiko. 

Für mehr Sicherheit empfehlen wir Ihnen die passende Rückenlehne

Kann der Duschhocker kippen?

Wir haben sehr viel wert auf eine kippsichere Statik gelegt. Die Formgebung in Kombination mit den Füßen auf dem Boden ergeben die getestete Stabilität. Zusätzlich empfehlen wir das Anbringen von entsprechenden Haltegriffen in der Nasszelle. 

Wie kann ich mich auf dem Duschhocker drehen?

Mit Hilfe von vier speziell angeordneten Rollen dreht sich der Duschhocker nur auf der Stelle. Die Drehbewegeung kann über die Füße, die Handgriffe, duch die pflegende Person am Duschhoker oder dem Körper des Nutzers eingeleitet und kontrolliert werden.

Wird der Duschhocker Spa von der Krankenkasse übernommen, oder kann ich einen Zuschuss dafür beantragen?

Der Duschhocker Spa hat keine Hilfsmittelnummer und ist somit auch nicht Vertragsbestandteil mit dern Krankenkasse. Er kann frei, also ohne ein Rezept vom Arzt, gekauft werden. Ob Ihre Kranken- oder Pflegekasse einen Teil des Duschhockers mitfinanziert, wird von den Kassen immer von Fall zu Fall entschieden. In Zusammenarbeit mit Ihrem Sanitätshaus können Sie einen Zuschuss bei Ihrer Kranken- und Pflegekasse erfragen. Genauere Informationen entnehmen Sie bitte unserem Artikel: „Wieviel ist Ihnen ein Hilfsmittel wert“.