Ihre persönliche und kostenfreie Beratung rund um unsere Rollatoren und andere Hilfsmittel: 08141 317 740
Kostenlose & individuelle Beratung via Online Chat: Hier Chat starten!
Innovation aus Deutschland

Wir entwickeln in Deutschland!

SALJOL entwickelt alle Produkte in Deutschland nur für Sie.

Dadurch erfüllen wir höchste Ansprüche auf Qualität und Sicherheit.

Sie möchten mehr erfahren?

|
30 Tage testen in Deutschland

Null-Risko-Garantie!

Profitieren Sie von unserer 30-Tagen-Geld-Zurück-Garantie:

Einfach bestellen, 30 Tage kostenlos testen und bei Nichtgefallen einfach zurückschicken.

Saljol verspricht Ihnen eine unkomplizierte Rückabwicklung.

Mehr über das Widerrufsrecht erfahren

|
Sichere Zahlung

Standard- und Express-Checkout

Saljol arbeitet mit den sichersten Zahlungsmethoden und Partnern.

In Zusammenarbeit mit Paypal, können Sie unseren Express-Checkout nutzen - ohne Anmeldung, ohne Extrakosten.

Zahlarten

Mehr zu Zahlung & Versand

  • Produkt suchen
Produkte anzeigen
Produkte
zum Warenkorb 0
Warenkorb

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Saljol Carbon und Allround Rollator auf Rezept

 

Werner Header

Wenn Sie aus Alters- oder Gesundheitsgründen auf Hilfsmittel angewiesen sind, ist das schon Bürde genug. Wünschen Sie sich dann einen Rollator, der nicht nur funktioniert, sondern auch hübsch aussieht und ideal zu Ihren Bedürfnissen passt, kann das finanziell eine echte Herausforderung werden. Darum haben wir den Saljol Carbon Rollator und den Saljol Allround Rollator für Sie im Hilfsmittelverzeichnis des GKV Spitzenverbandes registrieren lassen. Das bedeutet, dass beide Rollatoren verschreibungsfähig sind. Sie können sich also jetzt auch für unsere Rollatoren ein Rezept von ihrem behandelnden Hausarzt, oder Facharzt ausstellen lassen und einen Zuschuss bei Ihrer Krankenkasse beantragen.

Wir haben für Sie die wichtigsten Fragen zusammengestellt, damit Sie Ihren Rollator auf Rezept erhalten.

Was nützt mir ein Rezept für einen Rollator?

Nicht immer, aber in vielen Fällen übernehmen oder bezuschussen Krankenkassen die Kosten für die Anschaffung Ihres Rollators. Dieser Zuschuss wird meist in der Höhe der sogenannten Versorgungspauschale gewährt, das entspricht etwa den Kosten für einen günstigen Standardrollator. Die Differenz – falls Sie einen hochwertigeren Rollator wünschen – müssen Sie selbst zahlen. Bei bestimmten Erkrankungen kann auch ein teureres Modell erstattet werden, wenn der Arzt Argumente dafür auf dem Rezept vermerkt hat. Ihr Arzt sollte deshalb Ihre Diagnosen auf dem Rezept detailliert beschreiben und begründen, warum Sie beispielsweise einen Leichtgewichtsrollator wie den Saljol Carbon Rollator benötigen.

Wozu benötige ich die Hilfsmittelnummer des Rollators?

Die sogenannte Hilfsmittelnummer macht es für Ärzte einfacher, Ihnen einen Rollator zu verschreiben. Und somit wird es auch Leistungserbringern wie Sanitätshäusern erleichtert, Sie schnell und unkompliziert mit dem Hilfsmittel Ihrer Wahl zu versorgen. Wenn Sie bereits vor dem Arztbesuch über einen Rollator nachdenken, ist es hilfreich, wenn Sie sich zuvor über ein passendes Modell in einem Sanitätshaus oder online erkundigen. Dann können Sie mit ihrem Arzt darüber sprechen, ob er den Rollator ebenfalls empfiehlt und er kann die nötige Hilfsmittelnummergleich auf dem Rezept eintragen.

Welche Saljol Rollatoren haben eine Hilfsmittelnummer?

CR

Saljol Carbon Rollator

Folgende Hilfsmittelnummer benötigen Sie zur
Verschreibung des Saljol Carbon Rollators:
Pos.-Nr.: 10.50.04.1260

AR

Saljol Allround Rollator

Folgende Hilfsmittelnummer benötigen Sie zur
Verschreibung des Saljol Allround Rollator:
Pos.-Nr.: 10.50.04.1261

Wie komme ich an ein Rezept?

Das Rezept für Ihren Rollator erhalten Sie bei Ihrem Arzt. Sobald Sie dies haben, wenden Sie sich an Ihre Krankenkasse. Die meisten Krankenkassen können Ihnen eine Übersicht über Sanitätshäuser oder Fachhändler geben, in denen Sie Ihr Rezept einlösen und einen Rollator kaufen können.

Wo kann ich das Rezept einlösen?

Hat Ihnen Ihre Krankenkasse ein Sanitätshaus oder einen Fachhändler in Ihrer Nähe nennen können? Dann können Sie sich dort beraten lassen und das Rezept einlösen. Über unseren Händlerfinder können Sie ebenfalls ein passendes Sanitätshaus in Ihrer Umgebung finden.

Ist das Einlösen auch online möglich?

Das kommt auf das Sanitätshaus oder den Fachhändler an. Erkundigen Sie sich vorher am besten telefonisch bei Ihrem Händler.

Ist das Rezept auch bei Saljol direkt einlösbar?

Nein, leider geht das nur über einen Leistungsträger wie einen Fachhandel oder ein Sanitätshaus. Wir dürfen von gesetzes Wegen keine Rezepte für Hilfsmittel einlösen.

Haben Sie noch weitere Fragen? Dann rufen Sie gern unser Vertriebs- und Service-Team an unter: 08141 317 740.

 

Schlussbild

Hat Ihnen der Artikel gefallen oder war er hilfreich?

Bitte bewerten Sie den Artikel:

Weitere Artikel:

Presse: Hilfsmittelnummern

Saljol Carbon Rollator und den Saljol Allround Rollator gibt es jetzt auf Rezept. Zuschuss beantragen dank Hilfsmittelnummern für die Rollatoren.

Corona - Schutz zu Hause

Wir zeigen Ihnen Lösungen und geben Ihnen Tipps, wie Sie einige Dinge im Alltag selbstbestimmt übernehmen können und so den direkten Kontakt zu anderen so gering wie möglich halten.

21 Bewertungen

0 Kommentare

Kommentar verfassen
Name:
E-Mail
Bewertung:
Überschrift:
Kommentar:

0.75s